Zum Inhalt springen

MTV-Informationen & Berichte

Verein erweitert Yoga- und Rehasport-Angebot mit MTV-Sportstudio - Kursleiter/innen gesucht

Neben seinem ohnehin breit gefächerten Angebot auf dem Gebiet des Breitensports will der MTV jetzt auch sein bereits bestehendes Angebot im Bereich des Gesundheits-,Yoga- Fitness- und Rehasports erheblich erweitern und ausdehnen.

Da derartige Angebote aus verständlichen Gründen nicht auf dem Fußboden irgendeiner Sporthalle durchgeführt werden können, sondern es dazu doch schon eines Raumes mit einem entsprechend freundlichen Ambiente und des erforderlichen Umfeldes bedarf, haben sich unsere Vorstandsmitglieder auf die Suche nach einer derartigen und für die angedachten Zwecke geeigneten Örtlichkeit begeben. Und sie sind tatsächlich fündig geworden. Im Gebäude Bergstraße 2 b (vormals Acky's Fitness-Studio) haben sie das gefunden, was ihren Vorstellungen entspricht und sind mit dem jetzigen Inhaber, der Firma Pascal Herrewyn Vermietung, handelseinig geworden und haben einen Mietvertrag abgeschlossen.

Es handelt sich bei dem Mietobjekt um einen rund 160 Quadratmeter großen Raum, bei dem zwischenzeitlich auch schon mit den ersten Renovierungsarbeiten begonnen wurde. Wenn die Planungen wie angedacht verwirklicht werden können, hofft man ab Ende August / Anfang September den Betrieb mit Bauch- und Rückenkursen, Zumba und auch Fatburner dort aufnehmen zu können. Auch die jetzt schon bestehenden Reha-Kurse werden dann von ihrem jetzigen Raum im Altenzentrum nach dort in die Bergstraße verlegt.

Damit diese Kurs-Angebote auch durchgeführt werden können, sucht der Verein natürlich auch entsprechende Kursleiterinnen oder Kursleiter.

Bei Interesse werden diese gebeten, sich in der Geschäftsstelle des Vereins zu melden. Nähere Informationen zu den Übungszeiten und den Kursabläufen gibt es später, wenn die Renovierungsarbeiten in etwa abgeschlossen sind.
Übrigens: Der Name des neuen Sportdomizils ist: Das "MTV-Sportstudio".

Herbert Sander