MTV Seesen stellt Trainings-, Übungs- und Spielbetrieb ein

Laut Beschluss der Bundesregierung vom 28.10.2020 müssen wir unsere Sport- und Gesundheitsangebote für die Zeit des Lockdowns einstellen. Außerdem schließen wir in dieser Zeit die Geschäftsstelle für den Publikumsverkehr. Die Telefone sind zu den gewohnten Zeiten weiterhin besetzt. Darüber hinaus beantworten wir eure Anfragen gerne per Mail.

Update vom 14.12.2020:

Der Lockdown (light) geht am 16.12.2020 in einen Lockdown über. Für den MTV Seesen verändert sich dadurch nicht viel. Weiterhin gelten für uns die Maßnahmen vom 28.10.2020. Diese neue bundesweite Verordnung gilt voraussichtlich bis zum 10.01.2021.


Drucken