MTV-Waldlaufmeisterschaften fallen aus

Für Mittwoch, den 24. März waren eigentlich die Vereinswaldlaufmeisterschaften des MTV Seesen geplant, die wie üblich auf den Rundkursen im Kurpark stattfinden sollten. Diese können allerdings aufgrund der derzeitigen Erlasslage nicht stattfinden und sind somit nach dem Hallensportfest bereits die zweite Leichtathletikveranstaltung des MTV, die in diesem Jahr zunächst ausfallen muss. Da die Kinder und Jugendlichen aber seit dem 1. November keinen Übungsbetrieb mehr haben und somit nicht vorbereitet wären, lässt sich der Ausfall verschmerzen.

Der Abteilungsvorstand um Stefanie Weers ist aber guter Hoffnung, für die Lauffreunde im Herbst einen Nachholtermin anbieten zu können. Ob und wann das sein wird, wird rechtzeitig bekanntgegeben.
Detlev Friedrichs


Drucken