Zum Inhalt springen

Anmeldung/Mitgliedschaft

Hier können Sie unser Formular für den Vereinseintritt herunterladen.
Bitte dabei unbedingt beide Seiten vollständig ausfüllen und ausdrucken!

Senden Sie es uns per

per Mail  mit Unterschrift als PDF an: gsmtvseesende
per Post: (38723 Seesen, Am Schulplatz 2) 
per Fax: (05381-491842)

Sie können es uns aber auch direkt in der Geschäftsstelle vorbeibringen. Vielen Dank!

Bitte dabei unbedingt beide Seiten des Formulars ausfüllen!

Formular als PDF-Datei

(incl. DS-GVO-Info-Pflichten)

Formular als Winword-Datei

(docx: Am PC ausfüllbar.)

 

DS-GVO: Informationspflichten gemäß Artikel 13. und 14-PDF

(Gemäß §3 Absatz 1 und 2 der Vereinssatzung ist ein Vereinsaustritt nur schriftlich zum 30. Juni und 31. Dezember eines jeden Kalenderjahres unter Einhaltung einer Frist von 4 Wochen möglich.)

Bildungspaket

Im Folgenden  lesen Sie, welche neuen Chancen sich für die Mädchen und Jungen jetzt eröffnen. Und Sie erfahren, wie unkompliziert und einfach die Angebote des  Bildungspaketes genutzt werden können.
Kinder haben einen Anspruch auf das Bildungspaket, wenn ihre Eltern

  • leistungsberechtigt nach dem SGB II sind (Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld)
  • Sozialhilfe
  • Wohngeld oder
  • den Kinderzuschlag

bekommen.

 Hinweis:

A)
Wer Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld bekommt, wendet sich für Leistungen aus dem Bildungspaket in der Regel an das Jobcenter. Dort wird es von den Kreisen und kreisfreien Städten umgesetzt. Auch bei Fragen der Regelleistung (Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld) bleibt das Jobcenter Ihr Ansprechpartner. Dort stellen Sie Ihren Antrag und von dort wird für Ihr Kind monatlich das Geld überwiesen.
B)
Für Familien, die Sozialhilfe, Wohngeld oder den Kinderzuschlag erhalten oder leistungsberechtigt nach § 2 AsylbLG sind, ist das Jobcenter nicht zuständig. Die Kreise oder kreisfreien Städte (erreichbar zum Beispiel im Rathaus, im Bürgeramt oder in der Kreisverwaltung) nennen diesen Familien den richtigen Ansprechpartner. Von Familien, die Wohngeld oder den Kinderzuschlag beziehen, nimmt die Familienkasse übergangsweise die Anträge entgegen

Mitmachen ist möglich in den Bereichen Sport, Kultur und Freizeit. Zehn Euro stehen jedem Kind bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dafür monatlich zur Verfügung - ja, auch für die Mitgliedschaft ihres Kindes im  MTV Seesen!
Besprechen Sie mit Ihrem Kind, was es interessant findet und im Verein  ausprobieren möchte. Vielleicht gehen seine Freundinnen und Freunde in den MTV Seesen? Dann fragen Sie Ihr Kind, ob es dort auch Mitglied werden möchte.
Haben Sie Probleme bei der Antragstellung? Wissen Sie nicht, wo Sie sich hinwenden sollen? Kommen Sie in den Geschäftszeiten  in unsere MTV-Geschäftsstelle in Seesen, Am Schulplatz 2, wir beraten Sie und helfen Ihnen weiter, wenn sie möchten, dass ihr Kind bei uns Sport treibt!
Weiter Infos finden Sie hier: Bildungspaket

Hardy Fender
Geschäftsführer
MTV Sesen

MTV-Vereinsbeiträge

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre9,00 €
Erwachsene11,00 €
Familie25,00 €
Senioren9,00 €
Studenten und Sozialbeitrag5,00 €*
Auswärtige3,00 €**
Passive8,50 €
  
* Zahlung nur jährlich und mit Bescheinigung 
**Wohnort außerhalb Seesens und seiner Stadtteile und keine Teilnahme am Übungsbetrieb 
- Aufnahmegebühr ein Monatsbeitrag - 
Abbuchung der Beiträge: 
vierteljährlich5. Bankarbeitstag im Feb./Mai./Aug./und Nov.
jährlich:5. Bankarbeitstag im Februar
  
(Gemäß §3 Absatz 1 und 2 der Vereinssatzung ist ein Vereinsaustritt nur schriftlich zum 30. Juni und 31. Dezember eines jeden Kalenderjahres unter Einhaltung einer Frist von 4 Wochen möglich.)